PERFORMANCE MANAGEMENT ACADEMY 

Project Performance Management

Sichern Sie Ihren Unternehmenserfolg durch strategische Projektsteuerung und effizientes Investitionscontrolling.

Programmtyp

Einzelseminar

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus dem Finanzbereich

Preis

CHF 2’250

Dauer

2 Tage

Sprache

Deutsch

Ort & Format

St.Gallen, Präsenz

Highlights

Innovationen in Produkte und Prozesse, (Sach-) Investitionen in Sachanlagen oder Produkte sowie weitere strategische Projekte tragen massgeblich zur Strategieumsetzung bei und können so ein wichtiger Beitrag für die zukünftige Wettbewerbsfähigkeit sein. Die Koordination, Priorisierung, Auswahl und das Monitoring von Investitionen und Projekten besitzt daher eine zentrale Bedeutung für den langfristigen Unternehmenserfolg.

Viele Unternehmen fokussieren sich zu stark auf das operative Einzelprojektcontrolling (Sicherstellung der Einhaltung der Projektziele). In der Wissenschaft und Praxis wurden in den letzten Jahren verschiedene Ansätze entwickelt, wie man z.B. Erfolgsfaktoren von Projekten systematisch in die Steuerung miteinbezieht oder wie ein Multiprojektcontrolling sinnvoll mit der Strategie verzahnt werden kann. Im Seminar werden diese Erkenntnisse systematisch aufgearbeitet und die Teilnehmenden können im Rahmen von Fallstudien die erlernten Methoden direkt anwenden.

Nächster Start:

20. Februar 2025
12. Februar 2026

Broschüre herunterladen

Laden Sie die Weiterbildungsbroschüre herunter, um noch mehr Informationen über diese Weiterbildung zu erhalten. 

Kontakt & Beratung
Dr. Jessica Müller-Stewens

Zielsetzung

  • Erhalten Sie einen fundierten Überblick über das Performance Management von Projekten, Innovationen und Investitionen und die Verknüpfung mit den strategischen Zielen des Unternehmens. Integrieren Sie strategische Rollen und das Produktportfolio sowie zukünftige Marktentwicklungen. 
  • Erarbeiten Sie sich ein Verständnis über Voraussetzungen eines erfolgreichen Innovations- & Investitionscontrollings und Methoden zur Ableitung des Investitionsbudgets (Top-Down, Bottom-Up, Portfolioansatz, Kombinierter Ansatz). 
  • Lernen Sie, anhand welcher Kriterien Sie einzelne Innovations-/R&D-, Investitions- und Projektvorhaben priorisieren, auswählen und bewerten können.  
  • Entdecken Sie Möglichkeiten zur Auswahl und Priorisierung eines strategischen Projektportfolios und Erfolgsfaktoren in der Steuerung auf Ebene des Multiprojektcontrollings. 
  • Erhalten Sie einen Einblick in Methoden und Ansätze zur Performancemessung von Innovationsprozessen. 
  • Gestalten Sie den Prozess des Investitionscontrollings von der Budgetableitung, über die Investitionsrichtlinien, die Methodik der Investitionsbewertung bis hin zu den Rollen und Verantwortlichkeiten. 

Ihr Nutzen

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre zeitlichen, personellen und monetären Mittel für Innovationen und Investitionen mit den strategischen Zielen eng verzahnt sind und Sie das strategische Projektportfolio effektiv managen.
  • Verschaffen Sie sich ein tiefes Verständnis über kritische Erfolgsfaktoren im Einzel- und Multiprojektcontrolling, um Abweichungen rasch zu identifizieren, darauf zu reagieren und somit aktiv den Erfolg des Projektes zu steuern.
  • Profitieren Sie von unseren Forschungserkenntnissen und umfassenden Praxis Know-How zur Koordination, Priorisierung, Auswahl und dem Monitoring von Innovationen, Investitionen und Projekten und sichern Sie somit Ihren langfristigen Unternehmenserfolg.  

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich sowohl an Konzerncontroller, die sich um Innovations-, Projekt- und Investitionsportfolios kümmern, als auch an Teilnehmerinnen aus mittelständischen Unternehmen und Werks- bzw. Business Unit Controller, die ihr Projekt-, Innovations-, R&D- und Investitionscontrolling optimieren wollen.

 

Die nächsten Durchführungen & Infoevents

27Aug18:0018:45Informationsevent (Online)Informieren Sie sich zu unseren Weiterbildungen im Bereich Controlling / Performance Management.

29AugGanztags30Agiles Performance ManagementAgilität als Antwort auf Unsicherheit: Flexibel arbeiten und führen mit agilen Controlling Methoden.

12SepGanztags13Strategic Performance ManagementVon Vision zu Aktion: Wie sich Strategien effektiv gestalten und erfolgreich umsetzen lassen.

17Sep18:0018:45Informationsevent (Online)Informieren Sie sich zu unseren Weiterbildungen im Bereich Controlling / Performance Management.

19SepGanztags20Financial Performance ManagementLernen Sie finanzielle Kennzahlen zu verstehen, zu vergleichen und souverän anzuwenden.

22Okt18:0018:45Informationsevent (Online)Informieren Sie sich zu unseren Weiterbildungen im Bereich Controlling / Performance Management.

24Okt(Okt 24)00:0025(Okt 25)00:00Individual Performance ManagementWie Sie Mitarbeitermotivation und -leistung mit moderner Führung und dem richtigen Vergütungssystem steigern.

07NovGanztags08Moderne BudgetierungPlanung flexibilisieren: Wie Zielsetzung, Treibermodelle und Rolling Forecasts Ihre finanzielle Führung transformieren.

21NovGanztags22Sustainability Performance ManagementSteering Corporate Impact: Implementierung der ESG-Perspektive in Steuerung und Berichterstattung.

28NovGanztags29Business AnalyticsData Driven Decision Making: Wie Sie die Digitalisierung im Controlling erfolgreich vorantreiben.

06FebGanztags07Process Performance ManagementLernen Sie, wie Sie Komplexität mit Kalkulation und Prozessoptimierung meistern können.

20FebGanztags21Project Performance ManagementSichern Sie Ihren Unternehmenserfolg durch strategische Projektsteuerung und effizientes Investitionscontrolling.

27FebGanztags28Moderne BudgetierungPlanung flexibilisieren: Wie Zielsetzung, Treibermodelle und Rolling Forecasts Ihre finanzielle Führung transformieren.

06MärGanztags07Kompetenzen im Performance ManagementWie sich zeitgemässes Business Partnering durch systematische Kompetenzentwicklung erreichen lässt.

13MärGanztags14Business AnalyticsData Driven Decision Making: Wie Sie die Digitalisierung im Controlling erfolgreich vorantreiben.

Sind Sie interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Anmeldung!

Seminaranmeldung

Die Programmgebühr für ein Einzelseminar beträgt: CHF 2’250.-.
Veranstaltungsort: Weiterbildungszentrum Holzweid / Campus E HSG, Universität St.Gallen.
Seminarsprache: Deutsch (Englischkenntnisse werden empfohlen, da einige Seminarmaterialien in englischer Sprache verfasst sind).
Im Rahmen der Veranstaltungen werden Fotos gemacht und zur Veröffentlichung auf LinkedIn/Broschüren und der Homepage des Veranstalters genutzt.

Universität St.Gallen

Die HSG – Ihre Partnerin für erstklassige Weiterbildung in der Schweiz. Die renommierte Qualität und grosse Praxisrelevanz überzeugt jährlich mehr als 6000 Teilnehmende in der Weiterbildung. Ein Weiterbildungsabschluss der Universität St.Gallen – als führende Business School im deutschsprachigen Raum gerankt – bringt Sie beruflich vorwärts!

Akkreditierungen

Logo Equis
Logo AACSB
Logo-AMBA

Weiterbildungscampus der Universität St.Gallen 

Unser Weiterbildungszentrum Holzweid (WBZ-HSG) an der Universität St.Gallen bietet einen Ort zum Wohlfühlen. Hoch über der Stadt, entfernt vom Stress des Alltags, erfährt man Gelassenheit sowie eine inspirierende Lernumgebung. Die moderne Infrastruktur kombiniert mit den lichtdurchfluteten grosszügigen Räumlichkeiten motiviert zum Lernen, fördert Kreativität und bietet Raum zur Begegnung und zum Austausch.

Hier Finden Sie Uns

Institut für Accounting, Controlling und Auditing (ACA-HSG), Universität St.Gallen (HSG)

Lehrstuhl für Controlling / Performance Management
Tigerbergstrasse 9
CH-9000 St.Gallen

Folgen Sie Uns

© Copyright 2020 - 2024 Universität St.Gallen - Institut für Accounting, Controlling und Auditing

Impressum     AGB      Datenschutz